MC Wyland

so much plastic, so little glue, even less time!

ManfredB

Vierzehnjahresprojekt, TBM Gotthardtunnel 1:50

Am anderen Ende der Skala können wir über das Modell der Tunnelbohrmaschine (TBM) der Firma Herrenknecht berichten. Zwei solche Bohrmaschinen sind für den Bau des Gotthardtunnels im Einsatz gestanden. Davon gibt es weder von Tamiya noch von Revell oder sonst einem Hersteller einen Bausatz zu kaufen. Das hat Manfred Bauer erst recht motiviert davon ein Modell von Grund auf selber zu bauen. Der erste Drittel der TBM ist schon länger fertig. Vor wenigen Tagen (16. März 2021) ist darüber ein Bericht auf den Webseiten von Strabag veröffentlicht worden (sehr empfehlenswerte Lektüre). Darin beschreibt Manfred im Interview wie er dazu gekommen ist so eine TBM zu bauen und mit welcher Unterstützung er rechnen konnte.
image IMG_1_TBM_Manfred
Interessant ist, dass das abgebildete Modell den vorderen Drittel der TBM darstellt; es fehlt also noch ein ansehnliches Stück Winking.
image DSC1696_mod
Das TBM Modell ist im Massstab 1:50 gebaut. Als Material kommen zum grössten Teil Polystyrol-Platten und -Profile von Evergreen zum Einsatz. Auch auf deren Website kommt die TBM zu Ehren; ein Foto davon erscheint im Slider auf der Startseite.
Comments

Auch wir benutzen Cookies auf unserer Website. Mit der Benutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden.