MC Wyland

so much plastic, so little glue, even less time!

Pantherturm auf Betonunterstand (1:35)

Gegen Ende des 2. Weltkriegs wurden von der deutschen Wehrmacht an vielen Fronten Türme des Panzerkampfwagens V Panther auf verschiedene Bauformen von Unterständen in Verteidigungslinien eingebaut. Die Türme stammten z.T. von defekten Kampfpanzern der drei Ausführungen D, A und G. Eine spezielle Version wurde nur für Einsatz auf Unterständen gefertigt und hatte u.a. eine auf 40 mm verstärkte Deckenpanzerung und keine Kommandantenkuppel.
image pantherturm-135-thb
Das hier gezeigte Beispiel stellt einen solchen Turm auf einem Betonunterstand dar. Der Turm wurde aus Resin mit Hilfe einer Silikonform abgegossen. Die Form für den Unterstand entstand aus Polystyrol und wurde mit Giesskeramik ausgegossen. Zur Bemalung wurden Acrylfarben benutzt, die Alterung geschah mit Hilfe von Ölfarben (weitere Fotos).
blog comments powered by Disqus

Auch wir benutzen Cookies auf unserer Website. Mit der Benutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden.